Hauptsponsoren

EVS Logo Export-Logo web 168x61 Benckendorf Logo Web 167x61

Topsponsoren

Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoGosch Hannover 167x61pxMundt GmbH

Spende

Unterstütze den HSV Hannover für die Saison 2017/2018. 

Wir freuen uns über jede Spende.

Die Teilnahme am 5. MBS-Cup in Oranienburg am 10. und 11. August ist eine kleine Auszeichnung für den Hannoveraner Handballdrittligisten HSV Hannover. Neben den Andertern sind in Oranienburg auch die Mannschaften des VfL Bad Schwartau, DHfK Leipzig, VfL Potsdam, SC Magdeburg II, SV Mecklenburg-Schwerin, Füchse Berlin II, HC Elbflorenz Dresden und SV Anhalt Bernburg am Start. „Wir freuen uns, zu diesem gut besetzten Vorbereitungsturnier eingeladen zu sein. Natürlich werden wir dafür sportlich alles geben", schaut HSV-Trainer Stephan Lux dankbar auf die schweren Vorbereitungsspiele voraus.


Vor allem die Begegnung gegen Potsdam verspricht Spannung. Für das HSV-Trainerteam ist die Marschroute klar: „Wir wollen uns gut positionieren und passend zum ersten Saisonspiel gegen Potsdam testen. Man darf nur nicht zu früh das Kaninchen aus dem Hut zaubern."


Für mannschaftliche Geschlossenheit soll am Wochenende auch die gemeinsame Übernachtung in Oranienburg sorgen. Die Spieler sind sich einig: „Solche Turnierausflüge schweißen ein Team zusätzlich zusammen."


Ganz ohne Schwerpunkt wird das Turnier nicht verlaufen. Die Trainer des HSV, Stephan Lux und Alfred Thienel, haben sich einiges vorgenommen. "Wir erwarten keine leichten Spiele mehr. In den kommenden Tests müssen die Jungs vor allem Laufbereitschaft zeigen."


Nicht mit dabei sein werden im Team des HSV Hannover voraussichtlich Sebastian Czok (Foto) und Bastian Riedel. Der Linkshänder Czok fällt als Langzeitverletzter noch mehrere Woche aus, für Riedel werden es nach seiner Bänderverletzung höchtens erste spielerische Gehversuche. „Wir drücken den beiden Daumen, dass sie rasch gesund werden", ermuntern die Trainer ihre Schützlinge. Zusätzlich im Kader steht an diesem Wochenende Marc Heinze, der bereits in der vergangenen Woche gute Leistungsansätze zeigen konnte.


Viel Zeit für die passende Saisonvorbereitung bleibt nach dem MBS-Cup schon nicht mehr. Bereits am letzten Augustwochenende starten die Hannoveraner in die neue Drittliga-Saison. Gegen einen Gegner vom MBS-Cup.

Topsponsoren

EVS Logo Export-Logo web 168x61Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoMundt GmbH

Co-Sponsoren

duve_167x61

Logo Cammann CD

Club200

club200_167x61_px

Folge uns

FBlogoINSTAlogo

TWITTERlogoYOUTUBElogo

Suchen