Hauptsponsoren

EVS Logo Export-Logo web 168x61 Benckendorf Logo Web 167x61

Topsponsoren

Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoGosch Hannover 167x61pxMundt GmbH

Spende

Unterstütze den HSV Hannover für die Saison 2018/2019. 

Wir freuen uns über jede Spende.

 

lemgoZum zweiten Heimspiel der Saison empfängt der HSV Hannover am Samstag, den 14.09.2013, um 19:30 Uhr in der Sporthalle Misburg die HSG Handball Lemgo 2. Mit den Lemgoern trifft der HSV auf die erste Zweitvertretung eines Bundesligisten in diesem Jahr. Die Mannschaft um ihren neuen Trainer Florian Kehrmann konnte am letzten Spieltag mit 27:25 gegen Schwerin gewinnen, nachdem man zu Saisonbeginn auswärts der routinierten Mannschaft aus Beckdorf mit 41:34 unterlag.
Die Lemgoer haben eine der jüngsten Mannschaften der Liga, die von den beiden ehemaligen Bundesligaspielern Leif Anton und Michael Binder angeführt wird. Junge Talente wie Joshua Ritterbach, der kürzlich mit der U19-Nationalmannschaft bei der WM Bronze gewinnen konnte, sowie ehemalige und aktuelle Jugendnationalspieler wie Torhüter Dennis Doden, Valentin Schmidt oder David Wiencek gehören ebenfalls schon zu den Stützen des Teams.
In der Vorwoche zeigte sich vor allem Routinier Anton, der gegen Schwerin insgesamt 10 Treffer erzielen konnte, treffsicher. Doch auch der junge Spielmacher Schmidt mit 5 sowie Linkshänder Max Höning mit 4 Toren konnten sich erfolgreich in die Torschützenliste eintragen.
Auf den HSV wartet somit eine sehr talentierte Mannschaft, die aufgrund ihres jungen Alters jedoch naturgemäß noch Leistungsschwankungen unterliegt. Für die Hannoveraner bedeutet dies, von Beginn an eine konzentrierte und konstante Leistung an den Tag zu legen, um dem Gast aus dem Lipperland von vornherein den Schneid abzukaufen. Mut machen sollte den Hannoveranern dabei die Tatsache, dass der Saisonstart von den Ergebnissen her, trotz der beiden holprigen Spiele gegen Potsdam und in Großburgwedel, mit 3:1-Punkten gelungen ist. Nun gilt es sich in den nächsten vier Spielen, von denen 3 in heimischer Halle in Misburg stattfinden, oben in der Tabelle festzusetzen.
Ein Blick auf die Ergebnisse gegen Lemgo aus der vergangenen Saison verspricht dabei ein spannendes Spiel am Samstagabend: Sowohl zuhause mit 27:26 als auch auswärts in Lemgo mit 34:33 konnte sich der HSV Hannover nach gutklassigen Spielen knapp mit einem Tor Differenz durchsetzen.

 

Topsponsoren

EVS Logo Export-Logo web 168x61Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoMundt GmbH

Co-Sponsoren

duve_167x61

Logo Cammann CD

Club200

club200_167x61_px

Folge uns

FBlogoINSTAlogo

TWITTERlogoYOUTUBElogo

Suchen