Hauptsponsoren

EVS Logo Export-Logo web 168x61 Benckendorf Logo Web 167x61

Topsponsoren

Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoGosch Hannover 167x61pxMundt GmbH

Spende

Unterstütze den HSV Hannover für die Saison 2018/2019. 

Wir freuen uns über jede Spende.

SX7A9937

Die Reise in die Hermann-Gieseler-Halle nach Magdeburg war für den HSV Hannover eine handballerische Zeitreise, sportlich gab es für die Anderter in der dritten Liga Nord bei den SCM-Younsters nichts zu holen. Mit 23:35 (15:18) fiel die Niederlage am Ende äußert deftig aus. Trainer Stephan Lux hatte dafür eine einfache Erklärung: „Bei uns hat so ziemlich alles gefehlt, aber man hat auch gemerkt, dass wir den Klassenerhalt sicher haben.“


Am Personal lag es nicht: Lux hatte sogar Bastian Riedel (Foto) für die Partie reaktiviert und auch Philip Müller hatte nach seinem Mittelhandbruch am Montag grünes Licht von den Ärzten bekommen und durfte auflaufen. In der ersten Hälfte sah dann auch vieles danach aus, als könnte der HSV den dritten Sieg in Folge einfahren, als Milan Mazic zum 12:10 (20.) traf. Magdeburgs Max Neuhaus, der mit 13 Toren nie in den Griff zu bekommen war verkürzte im Gegenzug und in der Folge lieferten sich beide einen kleinen Schlagabtausch von der Siebenmeterlinie. Die Anderter blieben bis 14:12 (23.) dennoch vorn. Dann übernahmen die Hausherren jedoch das Kommando und setzten sich bis zum Gang in die Kabinen auf 18:15 ab.


Nach Wiederanpfiff glichen Sebastian Czok, Milan Mazic und Philip Müller zum 18:18 (33.) aus. Das blieb jedoch nur ein Strohfeuer. In der Folge war Magdeburg in allen Belangen überlegen. „Das muss man dann auch mal akzeptieren“, sagte Lux, der wenig Positives fand. Nur das: Der A-Jugendliche Jan Haase erzielte sein erstes Tor in der dritten Liga


Der Stimmung auf der Rückfahrt nach dem letzten Auswärtsspiel mit der üblichen Mottofahrt in Verkleidungen tat die Klatsche dann keinen Abbruch.

Topsponsoren

EVS Logo Export-Logo web 168x61Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoMundt GmbH

Co-Sponsoren

duve_167x61

Logo Cammann CD

Club200

club200_167x61_px

Folge uns

FBlogoINSTAlogo

TWITTERlogoYOUTUBElogo

Suchen