Hauptsponsor

Benckendorf Logo Web 167x61

Topsponsoren

Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoGosch Hannover 167x61pxMundt GmbH

Spende

Unterstütze den HSV Hannover für die Saison 2019/2020. 

Wir freuen uns über jede Spende.

SX7A3830

Zum Jahresabschluss in der dritten Liga Nord-Ost verlor der HSV Hannover 23:31 (11:14) beim Tabellenzweiten HC Empor Rostock. „Wir haben uns gut verkauft, aber in der Schlussphase war Rostock physisch stärker“, sagte Trainer Stephan Lux. Ein wenig war das auch den Personalproblemen des HSV geschuldet.

 

Während Sascha Muscheiko in der zweiten Halbzeit aufgrund von Kreislaufproblemen in der zweiten Spielhälfte nur ein Platz auf der Bank blieb, musste Kevin Klages mit Grippe gänzlich passen. Die Anderter fanden zwar schlecht ins Spiel und lagen nach vier Minuten mit 0:3 zurück. Die Mannschaft ließ sich in der Folge aber nicht abschütteln und war beim 5:6 (14.) durch Lukas Quedenbaum wieder im Spiel. Erst in den letzten zwei Minuten vor der Pause konnten sich die Gastgeber ein kleines Polster herausspielen. Weil Torhüter Jonas Lange wie zuletzt gegen Bernburg drei Siebenmeter entschärfte, blieben die Anderter bis zum 19:21 (48.) durch Thiemo Labitzke dran.

Mit drei Toren in 119 Sekunden setzte sich Rostock dann vorentscheidend ab und schraubte das Ergebnis danach sogar noch in die Höhe. „Es war etwas hoch, aber unter dem Strich ich kann damit leben“, sagte Lux.

 

Die Vorbereitung auf die Rückrunde beginnt am 6. Januar. In den ersten beiden Wochen wird dann auch Athletiktrainer Sven Goslar, der die Mannschaft schon im Sommer auf Trab brachte, wieder mit dabei sein. Am 11. Januar startet die zweite Hälfte der Saison zwar mit dem Heimspiel gegen den 1. VfL Potsdam, „aber da trainieren wir drüber weg“, sagt Lux, zumal eine Woche später spielfrei ist. Das Spiel in Dessau wurde auf Wunsch der Gastgeber vom 18. Januar auf den 22. Februar verlegt.

Topsponsoren


Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoMundt GmbH

DIE DAUERKARTE!

ticketshsv

Co-Sponsoren

duve_167x61

Logo Cammann CD

Club200

club200_167x61_px

Folge uns

FBlogoINSTAlogo

TWITTERlogoYOUTUBElogo

Suchen