Hauptsponsor

Benckendorf Logo Web 167x61

Topsponsoren

Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoGosch Hannover 167x61pxMundt GmbH

Spende

Unterstütze den HSV Hannover für die Saison 2019/2020. 

Wir freuen uns über jede Spende.

SX7A0956

Der HSV Hannover kann am Sonnabend (19.30 Uhr) eine Zitterrückrunde in der dritten Liga Nord mit zwei Punkten gegen den DHK Flensborg endgültig zu einem guten Ende bringen. „Ich will doch meine Serie ohne Cheftrainer ausbauen“, sagt Co-Trainer Michael Spichala und lacht.

 

Bei der HSG Ostsee und in der vergangenen Woche bei den Füchsen Berlin fehlte Stephan Lux – weilt derzeit auf einem lange geplanten Aufenthalt in Neuseeland – ebenfalls. Die Anderter verließen das Feld jeweils als Sieger. Der dritte Streich soll am Sonnabend folgen. „Im Vorbeigehen werden wir die Punkte nicht einsammeln. Wir brauchen 100 Prozent Bereitschaft“, warnt Spichala vor dem Tabellenletzten, dessen Abstieg in die Oberliga längst feststeht. Ein Umstand, der den Gegner aus Sicht von Spichala gefährlich macht: „Die können ohne Druck aufspielen.“

 

Auch die Trainingswoche hätte besser laufen. Aufgrund von Infekten fehlte der ein oder andere, dazu konnte Sascha Muscheiko nur am Montag trainieren. Wenn sich die Schmerzen im Fuß nicht verschlimmern, wird der Abwehrchef am Sonnabend auf die Zähne beißen, um mitzuhelfen, die letzten noch rechnerisch zum Klassenerhalt fehlenden Punkte einzufahren. Für Joel Wolf gibt es indes keine realistische Chance aufzulaufen. Dafür ist Hendrik Benckendorf wieder fit. Auch Kevin Klages steht wieder zur Verfügung.

 

Nach dem enorm wichtigen Sieg in der vergangenen Woche in Berlin ist der ganz große Druck für den HSV raus. Es war eine Verkettung von Verletzungspech und der ein oder anderen nicht optimalen Leistung („sechs Punkte in der Rückrunde sind nicht unser Anspruch“, sagte Lux), die zur Annäherung an die Abstiegszone führte. Trotzdem muss man den Hut vor der Mannschaft ziehen – wenn es darauf ankommt, liefert sie. Vielleicht gelingt es jetzt auch, bis zur Sommerpause das Punktekonto noch auszubauen.

 

Foto: Michael Spichala (links) und die Mannschaft jubeln.

Topsponsoren


Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoMundt GmbH

Club200

club200_167x61_px

Folge uns

FBlogoINSTAlogo

TWITTERlogoYOUTUBElogo

Suchen