Hauptsponsor

Benckendorf Logo Web 167x61

Topsponsoren

Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoGosch Hannover 167x61pxMundt GmbH

Spende

Unterstütze den HSV Hannover für die Saison 2019/2020. 

Wir freuen uns über jede Spende.

joeljulius

Die beiden 18-jährigen bisherigen A-Jugend Spieler werden in der kommenden Saison auch weiter für den HSV Hannover auflaufen.

Joel Wolf (bisher A-Jugend-Bundesliga beim TSV Burgdorf) hat sich dafür entschieden seinen handballerischen Weg nun in Anderten beim HSV Hannover weiterzugehen. Der agile Rückraumspieler ist bereits in den letzten beiden Jahren im Rahmen seines Zweitspielrechts für die 1. Herren des TSV Anderten aufgelaufen. Nun geht es also hier auch weiter. Joel Wolf zu seiner Entscheidung: „Ich stehe dem TSV Anderten und HSV Hannover schon sehr lange sehr nahe. Die Mannschaft ist mir in den letzten eineinhalb Jahren sehr ans Herz gewachsen und ich freue mich darauf, mich hier nun weiter entwickeln und Erfahrungen sammeln zu können.“

 

Auch der bisherige Oberliga-A-Jugendliche aus dem eigenen Verein, Julius Bausch, unterschreibt seinen ersten Spielervertrag für die von Stephan Lux trainierte Mannschaft. Bausch der in der laufenden Saison mit der Anderter A-Jugend die Jugend-Bundesliga-Qualifikation erreicht hat, war auch bei fast jedem Spiel des HSV Hannover, insbesondere als Spitze einer 5:1 Deckung dabei und freut sich nun auch weiterhin in der 3. Liga zu spielen:

„Ich schätze dieses starke familiäre Umfeld, mit den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern. Das gesamte Umfeld ist sehr engagiert und beeindruckt mich jedes Mal aufs Neue. Und ich freue mich mit dieser super Truppe weiter zusammen spielen zu dürfen. Wir verstehen uns nicht nur auf der Platte sehr gut sondern unternehmen auf außerhalb vom Handball viel gemeinsam. Das schweißt zusammen!“

Für Team-Manager Dirk Müller nur eine weitere Bestätigung des Anderter Konzepts: „Die Mannschaft wird weiter verjüngt und wir sind froh, dass weiter aus dem eigenen Nachwuchs generieren zu können. Beide Jungs haben bei uns schon in dieser Saison eine wichtige Rolle in der Mannschaft gespielt.“

 

Für Trainer Stephan Lux die Möglichkeit seine Mannschaft für die kommenden Jahre aufzustellen:

„Ich freue mich sehr, Joel auch künftig in dieser Mannschaft zu wissen. Uns verbindet schon eine längere Geschichte. Für mich war er bei der ersten Sichtung des Jahrgangs 2000 schon der beste Rückraumspieler, seitdem verfolge ich seinen Weg. Sportlich besticht Joel durch seine überdurchschnittliche Technik, seine Schnelligkeit, seine Dynamik und vor allem durch seine hohe Spielintelligenz. Das alles macht ihn zu einem wichtigen Bestandteil unseres Teams. Ich freue mich darauf diese Entwicklung bei Ihm weiter begleiten zu dürfen.

Mit Julius kommt ein weiterer Spieler des 2000-er Jahrgangs in die 1. Herren des TSV Anderten. Julius ist ein williger und ehrgeiziger Spieler, den ich gemeinsam mit Alfred Thienel vor dieser Saison für unseren Verein gewinnen konnte. Als unser gemeinsamer Schüler an der KGS Schwarmstedt, war er schon länger in unserem Blickfeld. Er hat sich bereits diese Saison viele Anteile in der 1. Herren erkämpft. Julius hat sich dadurch bereits jetzt zu einem vollwertigen Mitglied der Mannschaft entwickelt. Insbesondere seine Schnelligkeit und seine Aggressivität, sowie seine Entwicklung im Angriffsbereich haben sich zuletzt stark entwickelt. Auch bei Ihm freue ich mich darauf, ihn in seiner weiteren Entwicklung zu unterstützen. “

Topsponsoren


Foehr Logo InternetDr. Duve InkassoMundt GmbH

DIE DAUERKARTE!

ticketshsv

Club200

club200_167x61_px

Folge uns

FBlogoINSTAlogo

TWITTERlogoYOUTUBElogo

Suchen